Allgemeine Informationen über die Reinigung von Dilatoren und Penisplugs

Wichtige Informationen

Diverse Penisplugs und Dilatoren gewinnen immer mehr an Beliebtheit, die beide vorwiegend bei Männern in die Harnröhre eingeführt werden.

Dabei ist auf größtmögliche Reinheit der Produkte zu achten. Deshalb reinige bitte Deine Spielzeuge sehr gründlich. Dilatoren und Plugs, die innen nicht hohl sind, können mit allen handelsüblichen Desinfektionsreinigern in Sprayform gereinigt werden.

Penisplugs, welche innen hohl sind, sollten in Reinigungsflüssigkeit einlegen werden.
Geeignete Desinfektionsmittel erhältst Du in jeder Apotheke. Allen Desinfektionsmitteln liegt eine Gebrauchsinformation bei, die unbedingt zu beachten ist.

Anbei ein paar Hinweise zur manuellen Desinfektion:

  1. Den Plug bzw. Dilator in das Desinfektionsmittel legen, so dass das Produkt komplett bedeckt ist. Gebrauchsinformationen des Desinfektionsmittelherstellers immer beachten.
  2. Nach der chemischen Desinfektion gründlichst mit klarem, fließendem Wasser abspülen.
  3. Hartnäckige Verschmutzungen mit einer weichen Kunststoffbürste entfernen. Keine Scheuermittel oder Metallbürsten benutzten!
  4. "Spielzeuge" mit weichem, fusselfreiem Tuch abtrocknen.
  5. Alle Oberflächen und Hohlräume gut trocknen lassen.